Was Sie in 3 Tagen London gesehen haben sollten – London Reisetipps

Wollen Sie London in 3 Tagen besuchen? Dann sind Sie hier richtig! In diesem Artikel werde ich alle Ihre Fragen beantworten: Was Sie besuchen sollten, wo Sie in London übernachten können, wo man am besten in London shoppen kann und wo es gut ist zu feiern in London…Ich gebe Ihnen meinem London Reiseführer als Geschenk! Man kann schnell und günstig nach London fliegen. Daher ist es nicht notwendig, eine Woche in London zu bleiben!

London bei Nacht

Hier ist eine Übersicht dieses Artikels für diejenigen, die es eilig haben … (Sie haben ein Menü auf der rechten Seite)

  • Geschichte von London
  • Wie Sie London in 3 Tagen besuchen
  • Ideen Besuch in London
  • Personalisierte U-Bahn Karte
  • Vom Flughafen in die Innenstadt kommen
  • Nachtleben in London
  • Erreichen des Zentrum vom Flughafen

Nach meiner Rückkehr habe ich einen Reiseführer angefertigt, den Sie direkt in Ihr Posteingang erhalten können. In diesem Artikel gebe ich Ihnen meine Empfehlungen und eine druckbare GoogleMap Karte von Ausflügen und der Londoner U-Bahn -Karte mit Farbmarkierungen, um Ihre Besuche und Ausflüge zu erleichtern… Zögern Sie nicht, es ist ein Geschenk an Sie.

1) Ein wenig Geschichte über London

Die schöne Hauptstadt des Vereinigten Königreiches hat 8,5 Millionen Einwohner und besteht seit fast 2000 Jahren. Einer der großen Kriege zwischen Frankreich und England ist der Hundertjährige Krieg ( 1337-1453 ). Dieser Krieg war in der Tat mehr ein dynastischer Konflikt. Es war während diesem Krieg ( 1429 ), dass die schöne Jeanne d’Arc eine entscheidende Rolle gespielt hat!

London Geschichte

Im Jahr 1800 ist London die bevölkerungsreichste Stadt der Welt (der Bau der ersten Eisenbahnlinien ist für viele der Grund). Dies ist aus dem Jahr 1860 ( mit dem Verkehr) beginnt die U-Bahn -Transportsystem, eine Weltneuheit! Nach dem Zweiten Weltkrieg kam eine Welle von Einwanderern aus Commonwealth nach London und machte die Stadt zum Schmelztiegel.)

Tipp: Wenn Sie Geld sparen wollen, hat die SNCF ein Bussystem um Geld zu sparen (Wi-Fi in dem Bus … für weitere Informationen hier klicken).

2) Wie Sie London in 3 Tagen besuchen

Hier eine Liste von Dingen, die Sie tun sollten. Hier ist eine Google-Karte, in der Sie wichtigsten Plätze sehen.

London Reisetipps - Karte

Zum Vergrössern der Karte hier klicken

Beim Punkt M ist der Big Ben und gegenüber befindet sich das London Eye (der große Turm) haben – Klicken Sie hier, um Ihr Ticket zu buchen! Die Aussicht ist sehr beeindruckend!

Piccadilly Circus (Soho): Ein absolutes Muss in London! Picadilly ist ein lebhafter Ort. Der Abend ist ein Fest des Lichts. Die Geschäfte erstrahlen im Glanz Es gibt eine Menge von Restaurants und nicht die verrückte Atmosphäre von Bars und englischen Pubs zu vergessen. Der Nachteil sind die langen Warteschlangen. Es gibt auch viele Straßentheater. Der Besuch bei M & MS ist unverzichtbar

Shoppen in London

Camden Market (Camden Town): In Camden Town, am Wochenende von 10 bis 18 Uhr, haben Sie einen großen Flohmarkt mit vielen verschiedenen Verkaufsständen. Es gibt etwas für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel . Völlig verrückt , schauen Sie es sich an! Darüber hinaus ist es eines der verrücktesten Bezirke, wenn Sie an einer Tour durch die besten Bars und Clubs interessiert sind, klicken Sie hier !

Shopping in London - Camden Market

Hyde Park: Das Hotel liegt in der Innenstadt, der Hyde Park ist der beliebteste Park in London. Der Park ist ideal zum Wandern, oder einfach nur ruhig liegen. Ich machte dort oft ein Nickerchen, wenn ich ein paar Monate in London verbrachte. South Kensington – (Natural History Museum, Science Museum, Victoria and Albert Museum) ist südlich vom Hyde Park entfernt. Besuchen Sie ihn, es ist ein schöner Platz Covent Garden – viele Straßenkünstler und viele schöne Geschäfte! Eine angenehme Atmosphäre!

Es ist direkt neben der Oper, ein Ort ,den man sehen sollte! Verbringen Sie 2 Stunden am Samstagabend. Ankunft am späten Nachmittag!!

Perfekt um ein paar Bier zu trinken.. Portobello Road: Samstag von 06.00 Uhr -18 Uhr. Ein sehr berühmter Antiquitätenmarkt. Es gibt dort schöne Objekte zu entdecken! Gehen Sie dort für 2 Stunden hin.

Hamley Regent Street - Shopping London

Hamley Regent Street. Einer der größten Spielzeugläden der Welt. Sie müssen es sehen, es ist der Hammer!!! Die Höhle von Ali Baba! Harrods Brompton Road. Die Dekorationenen sind atemberaubend, ohne das Gebäude selbst. Kurz eine der besten Kaufhäuser der Welt (bringen Sie nicht Ihre Kinder mit)!

Selfridges Oxford Street. In der Nähe von Marble Arch, ein riesiges beeindruckendes Kaufhaus. Eine der bekanntesten Adressen in London. Carnaby Street: Kühle Pubs, interessante Geschäfte, zögern Sie nicht, sich in die Seitenstraßen zu wagen, andere Geschäfte oder Kneipen zu entdecken. Nicht einmal mehr als 100 Meter von der Oxford Circus Station, dieser Bereich ist ein großer Spaß! In den vielen Läden gibt es für jeden etwas. Zum Tee sollten sie ins Camelia Teehaus gehen.

Wenn Sie gerne Schokolade mögen, werfen Sie einen Blick auf Choccywoccydoodah, auf dem Platz Foubert. Big Ben und das Riesenrad (London Eye). Eine gute Möglichkeit, die Stadt aus der Luft (Dauer ca. 30 Minuten) zu sehen. Ich rate Ihnen, im Voraus zu buchen, weil Sie leicht 1 Std. warten müssen. Sie werden es auf keinen Fall bereuen! -> Das Ticket ohne Warteschlange

Carnaby Street - Shopping London

London Eye Ausblick Ticket Gutschein

Nehmen Sie ein Getränk auf der Spitze des Riesenrads zu sich mit einer tollen Aussicht über ganz London. Besuchen Sie Madame Tussauds (klicken Sie hier für weitere Informationen zu dem Ticket) Der Tower of London (in der Nähe der Tower Bridge) – es ist besser, um 10 Uhr anzukommen. Finden Sie hier hervorragende Sammlungen ( Rüstung , Schmuck uvm…).

Tower of London

Sie sehen hier große Maschinen, die große Brücke und vor allem hat man hier einen schönen Rundblick… Kurz gesagt eine Spur auch mit Kindern zu teilen. Dies ist ein Ticket, um den Tower of London zu besuchen.

Tower of London Ausflug

Es ist sehr schön den Tower of London per Bus zu besuchen. Ich habe es selbst gemacht und muss zugeben, dass ich den Ausflug toll fand. Eigentlich reist man in London immer mit der U-Bahn … Ich empfehle Ihnen aber den Bus, es ist großartig um viel zu sehen.

Was Sie tun können, ist ein Plan zu erstellen, um optimal vorbereitet zu sein für ein tolles Wochenende in London.

  • Buckingam Palast + Fahrt auf der Themse ( Sie können Ihr Ticket für eine Fahrt auf der Themse hier buchen )
  • Picadilly Circus + Covent Garden + China Town
  • Museum + Camden Town

Sightseeing Bus London
Bootsfahrt Themse London

3) personalisierte U-Bahn- Karte von London – Here we go:

Wie Sie London in 3 Tagen besuchen.

Nun, es hängt davon ab, was Sie tun möchten! Für einige von Ihnen, ist diese Reise dazu da, um einkaufen zu gehen und für die anderen, um englische Museen, Sehenswürdigkeiten oder Camden Town zu besuchen!

Reisetipps Wochenende London

Auf jeden Fall habe ich genau das Richtige für Sie, damit Sie bestens vorbereitet sind für ein Wochenende in London. Ich habe Ihnen die U-Bahn Karte personalisiert, damit Sie sich besser zurecht finden. Ebenfalls habe ich dazu eine passende Gogle Map Karte von London erstellt. Diese Farbcodes werden in den U-Bahnstationen verwendet.

Blaue Kreise für Touren: Museen, Stadtteile, um zu sehen, Märkte … * Ein grüner Kreis für Geschäfte Orange Kreise für Restaurants und Bars Grün/ Orange / Blau sind die Orte, die Touren beinhalten, Geschäften und Restaurants … Also Sie verstehen mich (zumindest hoffe ich es!) 🙂

U-Bahn/Subway Karte London

Klicken Sie hier die Karte zu vergrößern. Genießen Sie auch diese Karte. Am Besten schnell ausdrucken! ; )

London Bridge - Übernachten in London

Unnötig zu sagen, dass Sie die U-Bahn benutzen müssen, um von einem Punkt zum anderen zu kommen. Sie brauchen kein Taxi oder Bus zu benutzen, aber vor allem in einem Bus sieht man viel. Ich selbst habe den Bus und Taxi nur einmal verwendet, es war das erste Mal, ein Tour-Bus (ich empfehle es mindestens einmal an anderer Stelle zu tun, in der Tat ist es ein guter Weg, um London zu entdecken vor allem ist es toll, dass man ein- und aussteigen kann, wann immer man will! (Klicken Sie hier für weitere Informationen)

Für die U-Bahn-Karte, können Sie zwischen der Oyster Card oder Day Travel Card wählen. Eine Fahrt mit der U-Bahn ohne Karte beträgt £ 4. Über die Oyster Card, zahlen Sie £ 1,80 pro Strecke in der Zone 1. Für weitere Informationen zu dieser Karte klicken Sie hier. Wählen Sie diese aus. wenn Sie mehr als einen Tag (£ 5 Pfand für die Karte) bleiben.

Eine Gebühr in den Terminals (rund um die Stationen). Wenn Sie keine Warteschlangen wollen, dann solten Sie im Voraus buchen. Direkt online über die Website buchen oder visitorshop visitbritainshop.

Das ist der Plan des London Busses, es wird zwar länger dauern von einem Punkt zum anderen zu gelangen, aber es ermöglicht Ihnen London anders zu sehen! Die Londoner U-Bahn steht zu folgenden Zeiten zur Verfügung: Montag bis Samstag von 5.00 bis 00.30 Uhr Freitag: 7.30 bis 11.30 Uhr

4) Übernachtung in London

Hier geht es darum, wo man in London übernachten kann. London eine sehr große Stadt, so dass ich strategische Ecken und Hotels / Zimmer mit Qualität / Kosten ausgewählt haben. Sie werden erkennen, dass London eine Stadt mit sehr teuren Hotels ist (wie Amsterdam). Unter der Karte gebe ich Ihnen eine Auswahl an Hotels, B & B …

Auf dieser Karte sehen Sie:

In A, der Bahnhof Paddington U (für diejenigen, die vom Flughafen Heathrow kommen).

In B, der Bahnhof Victoria (für diejenigen, die vom Flughafen Gatwick kommen).

C, Tower Hill Station (für diejenigen, die von London City Airport kommen).

D, Liverpool Street Station (für diejenigen, die vom Stansted Airport kommen).

E, St Pancras Station (Fossil) (für diejenigen, die vom Flughafen Luton kommen oder über Eurostars). Über diese Stationen sind Sie in 10 Minuten mit der U-Bahn im Stadtzentrum (Oxford Circus, Piccadilly Circus, Covent Garden …), also wieder, vergeuden Sie nicht Ihre Zeit, indem Sie durch die Stadt mit Ihren Koffern laufen und eine Unterkunft und Station suchen! Klicken für größeres Bild und hier, um es auf Google Maps zu sehen.

Übernachten in London - Karte
Sie können auch auf HouseTrip.fr Websites Only Apartments oder WayToStay.fr nach Unterkünften schauen. Viele Menschen bieten ihre eigenen Häuser zu Preisen an, die oft sehr attraktiv sind, also warum sollte man dies nicht ausprobieren!! 😉

Natürlich gibt es auch Hotels.com und Tripadvisor, um Ihnen bei der Suche zu helfen. Nehmen Sie sich Zeit zu vergleichen.

Gute Unterkünfte in London für alle, die vom Flughafen Gatwick kommen: Victoria Seite für diejenigen, die vom Flughafen Gatwick kommen. Tatsächlich kommt das Shuttle an der Victoria Station (2 U-Bahnstationen Oxford Circus und Piccadilly und nahe dem Green Park (bekannt für Eichhörnchen …) und am St. James Park an.

Das Auge (hier klicken für weitere Informationen) bietet ein Bett mit Frühstück nur 5 Minuten von der Brücke mit Blick auf den Big Ben (Riesenrad Seite – das London Eye).

Das Belgrave Hotel, sie bieten oft gute Preise an.

Sie haben das Huttons Hotel (Klicken Sie hier für weitere Informationen!), Die Lage ist gut, insbesondere bei Berücksichtigung des Preises. Die Preise varieeren je nach Saison.

Das Piccadilly London (klicken Sie hier für weitere Informationen!) ist eine große Unterkunft in guten Zustand, gar nicht teuer, also erwarten Sie nicht das Beste … Wenn Sie für mehr Komfort suchen … gibt es das Hotel Surtees (für weitere Informationen klicken). Hier gibt es oft gute Rabatte!

Werfen Sie einen Blick auf die Ansicht, und vergessen Sie nicht zu teilen, wenn Sie einen guten Plan zu finden;)

Gute Adressen zum Übernachten, für alle die vom Flughafen Heathrow kommend: Die Hyde Park Seite für diejenigen, die vom Flughafen Heathrow kommen. Der Shuttle kam am Bahnhof Paddington (nördlich des Hyde Park). Westland Hotel und die U-Bahn haben ein sehr gutes Preis / Leistungsverhältnis! Das 72qt Hotel ist auch sehr schön, versuchen Sie den Stecker Eine Herberge wir Celine beraten ist die Royal Bayswater. Sie haben auch das Avni Kensington (klicken Sie hier für weitere Informationen!). Teurer!

London Hotel übernachten

Das Equity Point (für weitere Informationen klicken) ist ein Hostel direkt neben der Paddington U-Bahnstation (Piccadilly und Oxford Circus sind 4 Haltestellen entfernt, Dauer ca. 10 Min).

Das klassische Hyde Park Hotel (Klicken Sie hier für weitere Informationen!)

In gutem Zustand, aber es ist ein Hotel, dass teurer ist! Wenn Sie gute Angebote finden, vergessen Sie nicht diese zu teilen;) Es gibt auch Hotels.com und Tripadvisor, wo Sie Unterkünfte finden können, nehmen Sie sich Zeit zu vergleichen!

Gute Adressen in London für diejenigen, die vom Flughafen kommen Luton (oder Eurostar): Regents Park für alle, die vom Luton Airport kommen (oder Eurostar).

Der Shuttle kommt in St. Pancras oder Kings Cross an.

Sehenswürdigkeiten London - Big Ben

Fakten !!!

Bei der Westminster Brücke gibt es ein Boot (£ 16 für zwei Personen, einfache Fahrt), das bis zur Themse nach Greenwich fährt, es macht Spass! 1 £ = 1,22 € Achten Sie auf den Wechselkurs bei der Bank, bevor Sie abreisen, warten Sie auf den besten Wechselkurs und sparen sie Geld.

5) Ausgehen in London

In London gibt es mehrere Bezirke zu feiern, ist hier eine kleine Auswahl:

  • Bei der Suche nach einem Viertel mit kleinen Theatern … ist das Covent Garden ein guter Ort
  • Camden Town ist das Rock-und Jazz-Viertel von London – Tickets hier.
  • Piccadilly und Soho. sehr schöne Gegend mit Bars und Diskotheken in Pik.
  • Posh Clubs von London, gehen Sie zu Mayfair (man sollte sich gut kleiden und registrieren, auf der Gästeliste, über ihre Websites) – $ 20 durchschnittlicher Eintritt
  • Kings Cross in die Atmosphäre ein wenig villainous
  • Brixton, der Karibik: Konzerte und viele Clubs Funk, Hip-Hop, Drum’n’Bass
  • Shoreditch mehr arty

Kurztipps:

  • Seien Sie gut gekleidet. Es gibt strenge Kleidervorschriften
  • Wenn eine Person den Wasserhahn öffnet oder Ihnen Papier in die Hände gibt, hat dies mit Großzügigkeit nichts zu tun … es ist kein Geschenk 😉
  • Es gibt keine U-Bahn mehr von 1.00 bis 4.00, aber keine Sorge, dafür laufen die Busse sehr gut in London. Halten Sie ein paar Pfund um nach Hause zu kommen. London ist toll !!

5) Vom Flughafen in die Innenstadt kommen

Zeit zum Flughafen, wie London vom Flughafen erreicht werden kann. Um Ihnen eine einfache Idee geben, wissen, dass London mehrere Flughäfen hat (insgesamt 6, der letzte ist am weitesten entfernt, daher lasse ich ihn ausser Acht), und natürlich die Ankunft am Eurostar -Bahnhof – Gare Saint Pancras.

London Flughafen Zentrum Transport - Karte

Los gehts!
Also, wenn Sie den Shuttle nutzen (was immer noch teuer ist), werden Sie unten in einer der fünf Stationen ankommen (je nach dem Flughafen):

Flughafen Healthrow -> London Paddington Station
Gatwick Flughafen -> Victoria Station
Stansted Flughafen -> Liverpool Street
London City Airport -> Station Tower Hill
Flughafen Luton und Eurostar -> Saint Pancras Station (Fossil)

London Flughafen Zentrum Transport - Karte

  • Vom Flughafen Heathrow (IATA: LHR)

Dies ist die wirtschaftlichste Lösung, die Sie etwa 8 € kostet. Klicken Sie hier für weitere Informationen über den Teravision Bus, Sie können nach unten scrollen, um die Seite des Teils „London“ zu finden (Sie können es nicht auswählen, die in die Top-Form auf der rechten Seite). Hier gibt es auch Transport Tickets! Und die teuerste Lösung mit dem Heathrow Express. Dies dauert nur 15 Minuten vom Flughafen bis zum London Paddington Bahnhof (Zone 1). Unmittelbar nördlich des Hyde Parks. Weitere Informationen über den Shuttle-Heathrow, Termine…

  • Vom Flughafen Gatwick (LGW)

Ein günstiger Preis: 6 €, klicken Sie hier für weitere Informationen über den Teravision Bus. Wenn Sie den Gatwick Express nehmen, kommen Sie zur Victoria Station. Weitere Informationen über den Gatwick Express.

  • Vom Flughafen Stansted (STN)

Auch hier haben Sie eine günstige Lösung durch einen Shuttle, zahlen Sie 6 €, klicken Sie hier. Eine teurere Lösung ist über den Stansted Express. Alle 15 Minuten dauert es 45 Minuten vom Flughafen zur Liverpool Street Station (Zone 1) zu kommen. Etwas nördlich der Tower Bridge. Weitere Informationen über den Shuttle-Stansted, Nachtschichten, Reduktion ..

  • Von London City Airport (LCY)

Wird von Geschäftsreisenden, die nahe der Geschäftsviertel sein möchten. Zahlen Sie £ 4, 20-30 Minuten Fahrt zum Bahnhof Tower Hill (Tower Bridge, die berühmten London Bridge). Die U-Bahn-Linie ist das DLR.

  • Vom Flughafen Luton (LTN)

Wirtschaftliche Lösung ist der Shuttle-Bus (sehr bequem), zahlen Sie 10 € Klicken Sie hier für weitere Informationen hier auf das Angebot von Teravision.
Ansonsten mit dem Zug, One Way 18 € – und Hin- und Rückfahrt 23 €. Durch die Nachteile Sie einen Shuttle zum Bahnhof nehmen müssen – Preis 1,50 €, läuft das Shuttle alle 10 Minuten (innerhalb von 5 Minuten mit dem Auto).

Der Zug fährt alle 10 Minuten vom Bahnhof und die Dauer beträgt ca. 30 Minuten vom Flughafen zum Bahnhof St. Pancras (Fossil). Im Osten vom Regent Park. Warten Sie 10 Minuten (U-Bahn), um den Oxford Circus zu erreichen.

Registriert London Bus über IDBUS zu speichern (klicken Sie hier für weitere Informationen):

Wirtschaftliche Lösung über den Shuttle-Bus ( sehr bequem ) , zahlen Sie 10 € Klicken Sie hier für weitere Informationen hier auf das Angebot von Teravision . Wenn Sie von dieser Firma Shuttle über können. Ansonsten mit dem Zug , One Way 18 € – und Hin- und Rückfahrt 23 €. Durch die Nachteile Sie einen Shuttle zum Bahnhof nehmen müssen –

Preis 1,5 €, der Shuttle Bus fährt alle 10 Minuten ab (innerhalb von 5 Minuten mit dem Auto ). Der Zug fährt alle 10 Minuten vom Bahnhof und die Fahrtzeit ist 30 Minuten vom Flughafen zum Bahnhof St. Pancras ( Fossil ). Im Osten von Regent Park. Warten Sie 10 Minuten ( U-Bahn) bis Sie den Oxford Circus erreichen. Weitere Informationen über den Shuttle- Luton , Nachtzeiten, etc.

London Reiseführer- Station Victoria

Hier sind wir am Ende des Artikels sind, hoffe ich, dass er Ihnen hilft, ein Wochenende in London zu organisieren oder zumindest, dass er Ihre Planung erleichtert, indem sie wissen was sie besuchen wollen und wo sie in London übernachten können! Nun, hier ist das Ende dieses Artikels, Sie wissen jetzt:

  • Wie Sie am besten nach London reisen
  • Die besten Orte in London
  • Was man in London sehen sollte
  • Wo in London übernachten
  • Wo einkaufen gehen in London

Es ist ein Abenteuer in dieser wunderschönen Stadt London! 😉 Wenn Sie einen Plan für Spaziergänge haben wollen, rate ich Ihnen mein Ebook von London zu lesen. In diesem E-Book „Live in London“ steht auch wie sie einen Job finden, ein Bankkonto zu eröffnen, Ihren Lebenslauf erstellen, Ihr Geld eintauschen, die Oyster Card kaufen uvm. … Kurz gesagt alles, was Sie wissen müssen;)

Fühlen Sie sich frei meine benutzerdefinierte Karte von London zu downloaden, um Ihren Besuch zu erleichtern und Sie erhalten es direkt in Ihre Mailbox:

Suchbegriffe, durch die Besucher auf diese Seite gelangt sind:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.