Was Sie in 3 Tagen Porto gesehen haben sollten – Porto Reisetipps

Haben Sie jemals darüber nachgedacht Porto innerhalb von drei Tagen zu besuchen? Sie wollen Dinge, die viele Reisende vergessen, unternehmen? Tipps, Straßenkarten, gute Adressen, was man machen kann und wo man übernachten kann? In diesem Artikel gebe ich Ihnen einige Tipps zur Erkundung dieser schönen Stadt, die Porto heißt.

Besuchen-Sie-Porto-googlemap

In diesem Artikel erfahren Sie etwas über:

1) Porto die „unbesiegte Stadt“

Porto ist mit 238.000 Einwohnern nach Lissabon die zweitgrößte Stadt Portugals. Sie liegt im Norden des Landes, an der Mündung des Douro.

Die Stadt wurde unter dem Namen „Portus“ (der Hafen) von den guten alten Römern vor mehr als 2000 Jahren gegründet und ist durch seine maritimen und kommerziellen Tätigkeiten bekannt geworden.

Besuche-porto

Aber bevor Sie nach Porto reisen, sollten Sie zuerst wissen, dass Porto seit 1996 zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Dies erklärt die unglaubliche Architektur dieser wunderbaren Stadt.

Daneben sind die Menschen (Portuenser genannt – danke wikipedia) sehr sympatisch!

Der-Louro-Porto

Ok, Porto ist also schön, aber Sie wissen sonst nichts über Porto?! Ist es nicht zu weit weg?

Nein, denn es sind nur knapp drei Flugstunden!

Die Ticketpreise schwanken saisonal, wie überall. Aber wenn Sie im Voraus buchen, finden Sie ganz einfach ein Ticket für weniger als 50€, um ein Wochenende in der Stadt Porto zu verbringen.

Porto-Strassenbahn

Die Linien A, B und C durchqueren die Stadt von West nach Ost. Die Linie D hingegen durchquert die Stadt von Süden nach Norden. Porto hat 5 U-Bahnlinien.

2) Besuchen Sie Porto – Reiseideen

Finden Sie hier einige Reiseideen für Ihren Aufenthalt in Porto:

  • Genießen Sie den Meerblick in Matosinhos (finden Sie hier mehrere Fisch-Restaurants in der letzten Straße vor dem Meer).
  • Gehen Sie zu Fuß entlang der Küste nach Foz do Douro

foz-do-douro-besuche

Christelles Kommentar: Die Fahrt mit dem Bus ist ein Traum! 2 Tage Fahrt im offenem Bus, sowie eine Schifffahrt auf dem Douro und der Besuch von drei Weingütern. Es hilft auch, um von der Stadt aus an den Strand zu gehen. Weitere Infos hier.

Entdecke-Porto-Schiff (1)

  • Die Stadt durch den Touristen-Bus kennenzulernen ist ein Spaß und eine einfache Idee, um ihre Reise zu organisieren, da Sie aussteigen können wann immer Sie möchten. Sie haben die Wahl zwischen zwei Unternehmen! Klicken Sie hier für die Porto Vintage Tour und hier für die andere Tour (welche ich empfehle).

Besichtige-Porto-Hop on hop off Bus

  • Eine weitere Idee ist eine Fahrt nach Aveiro. Aveiro ist das Klein-Venedig von Portugal (30 km südlich von Porto). Die Stadt ist bekannt für die Schönheit seiner natürlichen Wasserkanäle, die eine der interessantesten Naturformationen entlang der portugiesischen Küste darstellen.

Ria_de_Aveiro

/!\ Bei einem kurzen Aufenthalt kann die Porto Card interessant für Sie sein, denn neben der kostenlosen Nutzung der U-Bahn (einschließlich des Flughafens), Bus, Straßenbahn, Seilbahn, bietet er weitere Rabatte für Museen, Höhlen, etc.

3) Entdecken Sie Porto

Besuchen Sie die Rua do Almada, eine weitere kleine Marktstraße in der Nähe der Santa Catarina Straße und dem großen Markt von Porto: dem Mercado do Bolhão!

Markt-Porto (1)

Sie müssen einen Spaziergang auf diesem Markt machen. Alles ist authentisch und rustikal… Es ist ein richtiges kleines Dorf, das den Charme dieses Marktes ausmacht.

Sie können eine Führung durch Porto buchen, und werden dann von einem deutschen Guide durch die Stadt geführt und erfahren alles, was die Stadt zu bieten hat aus erster Hand. (Kathedrale, Lello Buchhandlung, Downtown: Welterbe-Hafen, Besuch eines Weinkellers (Besichtigung und Weinprobe).

Auf der Karte sehen Sie die Nachbarschaft von Vila Nova de Gaia. Hier finden Sie eine Reihe von Portweinkellern und nebenbei ist dieses Gebiet auch das Zentrum der Herstellung des berühmten portugiesischen Weines: Vinho do Porto!

karte-porto-besuche

GoogleMap vergrößern

Aber Porto ist auch für seine Monumente und die Brücken des Douro bekannt!

So ist es unerlässlich, dass Sie die Fußgängerbrücke “Dom Luis”, das Symbol für Porto überqueren! (Auf der Karte oben, der Weg über den Fluss).

Aber machen Sie zuerst einen Stopp am Ribeira Dock am Ufer des Douro (Cais da Ribera). Von hier können Sie die typischen Häuser dieser großartigen Stadt bewundern. (Für eine Bootsfahrt auf dem Douro hier klicken).

Pier-Ribeira-Porto1

Diese Gegend ist tagüber, und auch bei Nacht sehr lebendig. Sie werden keine Probleme haben eine gute Bar mit Musik zu finden. (Zum Beispiel am Fuße der Dom Luis Brücke).

Besuche-Pier-Ribeira-Porto3

Außerdem denke ich, dass dieser Ort, den besten Blick auf die Dom Luis Brücke bietet.
Hinweis: Die Brücke verbindet die Altstadt mit Vila Nova de Gaia.

Außerdem sehenswert:

  • Museu Nacional de Soares dos Reis, das älteste Museum Portugals
  • Clérigos Turm (für den Blick über die Stadt).
  • Palácio da Bolsa und seinen berühmten arabischen Raum (in der Nähe der Dom Luis Brücke).
  • Kloster von Nosa Senhora da Serra Pilar (Mosteiro da Serra do Pilar), bietet ebenfalls eine schöne Aussicht Hinweis: das alte Kloster ist nur nach Vereinbarung geöffnet. Rufen Sie vorher an!
  • Kirche São Francisco
  • Die schönste Bibliothek der Welt: Livraria Lello e Irmão
  • Die schönstee Kathedrale Portos

Karte-Porto-entdecke

Klicken Sie hier, um die Karte zu vergrößern:

  • Sie können sich auch für eine Stadttour mit einem deutschsprachigen Guide entscheiden. Besichtigt werden die Kathedrale, die Lello Buchhandlung, Downtown, das Welterbe, der Hafen und ein Weinkeller (Besichtigung und Weinprobe). Inklusive: Transport, Tour, Portweinkellerei (Besichtigung und Verkostung).
  • Oder Sie nehmen an der Original-Tour teil! Hier besichtigen Sie die Clérigos Türme, das Majestic Café, Sé, Dom Luis Brücke, S.Bento Bahnhof, Ribeira, Lello & Irmão Buchhandlung, Aliados Sttaße & Freiheitsplatz, Bolhão Markt. Ein Guide führt Sie zu den wichtigsten Plätzen und Sehenswürdigkeiten von Porto.

Besuchen Sie die Douro-Tal

Viele Menschen kommen extra hierher, um dieses Tal zu besuchen. Hier erhalten Sie ein Ticket für eine Tour mit dem Minibus durch die schöne Landschaft des Douro-Tals. Sie werden drei verschiedene Weingüter besuchen und vier verschiedene Arten von portugiesischen Wein probieren: Schaumwein, Tafelwein Douro, Porto und Grünwein („Vinho Verde“). (Eintrittskarte, um das Douro-Tal zu besuchen). Oder aber Sie nehmen an der Douro-Tour teil, die ich Ihnen auch sehr empfehlen kann. Überzeugen Sie sich selbst!

 

Douro-Tal

Andere Ideen für Ihren Porto-Besuch

  • Tagesausflug nach Barcelos (mittelalterliches Gebäude), 40 Minuten von Porto.
  • Braga (30 Minuten entfernt), genannt das „Rom Portugals“

Karte-Besuch-Porto (1)

GoogleMap vergrößern

  • Guimarães (30 Minuten von Porto), historische und dennoch moderne Stadt, blühende Industriestadt (bekannt durch Flachs und Baumwolle)

Altstadt von Porto-2 Tage in Porto-Guimaraes-Führung Porto

  • Die Kirche Bom Jesus do Monte mit seinem magischen Treppe (10 Minuten von Braga)

Urlaub in Porto-Führung Porto-Wochenende in Porto-Heiligtum Bom Jesus do Monte

  • Palast der Herzöge von Bragança, der ehemaligen Residenz des Grafen von Barcelos

Besuche Porto-Palast der Herzöge von Bragança-Führung Porto (1)

Drei Ideen für Ausflüge in der Umgebung von Porto:

Eine Reise in die Städte entlang des Douro (Amarante, Pinhão, Lamego). Verkosten Sie lokale Produkte und genießen Sie den atemberaubenden Panoramablick auf den Dam… Zusätzlich empfehle ich eine Besichtigung und Verkostung in den Weinbergen der „Quinta do Tedo“.

(Zum Vergrößern klicken Sie auf die Karte):

Douro-Tour (1)

Dieser Ausflug ermöglicht es Ihnen, in das Land Portugal einzutauchen.

Amarante und Quinta do Tedo-Porto

  • Eine weitere nette Idee ist eine Fahrt nach Aveiro. Aveiro ist das Klein-Venedig Portugals (30 km südlich von Porto) und ist für die Schönheit seiner natürlichen Wasserkanäle entlang der portugiesischen Küste bekannt. Die Tour beinhaltet den Transport von Porto, Führung, 1 Stunde Bootsfahrt auf den Kanälen der Stadt und dem Besuch typischer Häuser von Costa Nova.
  • Wenn Sie lieber die fabelhafte Kathedrale von Santiago de Compostela besuchen möchten, klicken Sie hier!

Kathedrale von Santiago de Compostela (1)

4) Wo kann man in Porto übernachten?

Sie suchen einen Schlafplatz in Porto? Seien Sie sich bewusst, dass das Leben hier unten viel billiger ist, als in Deutschland. Daher ist es besonders wichtig zu wissen, wo zu übernachten. Welche Nachbarschaft!? Und ja, auch wenn Sie nur für ein Wochenende nach Porto reisen, ist es besser, die Nächte nicht auf der Straße verbringen…

Hier sehen Sie eine Karte von Porto´s Stadtteilen. Ich rate Ihnen, in der Altstadt zu bleiben.

Porto-Karte-Besuche-Map

Hier ist eine Liste von guten Adressen (in der Altstadt), die mir von anderen Lesern empfohlen wurden:

ou-dormir-porto-nichtpas-cher

  • Wenn Sie eine kleine Familie sind, kann ich Ihnen das Look at me Freunde von mir haben dieses Apartment getestet: eine tolle Lage! Weitere schöne Unterkünfte in toller Lage sind das bnapartments Trindade nund das Go 2 Porto mit Flussblick!
  • Das Residencial Cristo Rei (klicken Sie für weitere Informationen) ist eine günstige Unterkunft. Finden Sie mehr in den Bewertungen.
  • Eine letzte Adresse ist das Pestana in Riberira. Ich finde es ein bisschen teuer, aber die Lage ist wirklich schön!!! (Empfohlen von einem Leser des Blogs)

Ansonsten sind die Plattformen Only Apartments und Housetrip, insbesondere für Wohnungen zu empfehlen. Nehmen Sie sich 5 Minuten Zeit, um die Preise für die angebotenen Wohnungen und Hotels (oft billiger) zu vergleichen! Auch auf TripAdvisor und Hotels.com können Sie eine Vorstellung bekommen!

Vergessen Sie während Ihres Aufenthaltes nicht, eine Kaffeepause im Majestic, dem ältesten und stilvollen Café in der Stadt zu machen!

Besuche Porto-3 Tage in Porto

Es gibt mehrere kleine Hotels in diesem Stil, daher lasse ich Euch ein wenig davon sehen 🙂

Ich habe weiter unten im Artikel eine kleine Karte eingefügt, die Ihnen einige Straßen und Plätze zeigt, die Sie nicht verpassen sollten.Viel Erfolg, eine Unterkunft in gutter Lage zu finden!

5) Wo kann man in Porto mit atemberaubendem Ausblick essen?

Wenn Sie in einem typisch portugiesischen Restaurant essen möchten, kann ich Ihnen nur dieses Restaurant raten:

Vinhas d´Alho (Muro dos Bacalhoeiros 139 – 4050-492 Porto)

Restaurant in Porto-Entdecke Porto

6) Wie Sie vom Flughafen in das Stadtzentrum von Porto gelangen

Porto Flughafen:

Die U-Bahn Linie E verbindet den Flughafen namens „Francisco Sá Carneiro“ mit dem Rest des Netzwerks und ermöglicht es Ihnen, ins Zentrum von Porto zu kommen. Der Ticketpreis beträgt 1,75 € und die Fahrt dauert 35 Minuten. Das Ticket gilt für eine Stunde, so dass Sie die Fahrt ganz entspannt angehen können!

Karte-Porto-3Tage-Besuchen

Einmal im Zentrum von Porto angekommen, beträgt der Fahrpreis 0,90 €.

  • Wenn Sie für nur einen kurzen Aufenthalt planen, ist es interessant, die Porto-CARD zu wählen. Denn neben der kostenlosen Nutzung der U-Bahn (einschließlich der Flughafen-Linie), Bussen, Straßenbahn, Seilbahn, bietet sie weitere Rabatte für Museen, Höhlen, usw… (Sie können die Porto Karte hier buchen).
  • Um bestmögliche Nutzung der U-Bahn von Porto zu machen, ist es besser, einen Pass zu kaufen, statt Einzelfahrscheinen. Durch den Pass können Sie einfacher Ausflüge machen und die verschiedenen Zonen nutzen.

Wenn Sie an dem Campanha Bahnhof ankommen, sind es 4 Straßenbahnhaltestellen bis zum Zentrum. Also kein Problem! 🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

7) Wie Sie von Porto nach Lissabon kommen

Wenn Sie überlegen, mit dem Zug aus Porto nach Lissabon zu fahren, finden Sie hier, was Sie wissen sollten. Der Bahnhof in Lissabon heißt Oriente Station und der in Porto heißt Porto Campanha.

Laut der Website des Bahn-Unternehmens (die Seite ist in Portugiesisch und Englisch) gibt es täglich ein Dutzend Züge zwischen den beiden Städten. Der Preis beträgt 19 € (einfache Fahrt), kann aber je nach Uhrzeit bis zu 27 € kosten. Die Fahrt dauert 3 Stunden.

Besuchen Sie die Website, finden Sie die Fahrpläne und Preise, und planen Sie Ihren Auflug ganz nach Ihren Wünschen…

Besuche-Porto-Boote

Nun, dieser Artikel endet hier! Hinterlassen Sie gerne Kommentare, um diesen Artikel stets zu bereichern!

Sie wissen jetzt:

  • Wie Sie vom Flughafen nach Porto kommen
  • Welche Stadtteile Sie sehen müssen
  • Wo Sie am besten in Porto übernachten
  • Was Sie in Porto besuchen sollten

Und, waren Sie bereits in Porto? Haben Sie ein paar gute Adressen zu teilen!?

Wenn Sie sich noch nicht zwischen Porto und Lissabon entscheiden können, lesen Sie auch meinen Artikel über Lissabon. Dieser wird Ihre Fragen vielleicht beantworten.
Gerne sende ich Ihnen einen kleinen Reiseführer in Ihren Posteingang. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie sofort dieses kleine Geschenk zugesandt.

Andere Berichte, die Sie nicht verpassen sollten :

Keywords, die erlaubt Benutzern, um dieses Produkt zu finden :

 

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.